Bei einem Einkauf ab 50 CHF ist Ihr Einkauf portofrei. (Nur Schweiz)
0 Einkaufswagen
In den Einkaufswagen
    Sie haben Artikel in Ihrem Warenkorb
    Sie haben 1 Artikel in Ihrem Warenkorb
    Gesamt

    Lyle & Scott

    Lyle & Scott
    Lyle & Scott wurde 1874 in der schottischen Stadt Hawick von William Lyle und Walter Scott gegründet. Die Marke stammt noch immer aus einem 125 Jahre alten Archiv, das Entwürfe von Christian Dior und Michael Kors enthält. Die Golfpalette erschien 1967 und wurde schnell von Top-Golfern wie Tony Jacklin, Gary Player und Greg Norman sowie Golfbegeisterten wie Bob Hope, Gareth Ford und Ronnie Corbett getragen.

    Die Verjüngung der Marke lässt sich bis 2003 mit der Einführung der Vintage-Kollektion mit dem Golden Eagle-Logo zurückverfolgen. Es wurde von einer Vielzahl von Jugendfernsehmoderatoren und Indie-Bands aufgenommen, darunter die Arctic Monkeys. Nach dem Erfolg der Vintage-Reihe wurde 2005 im Londoner Covent Garden in der King Street das erste eigenständige Geschäft von Lyle & Scott eröffnet.

    2007 wurde die Lyle & Scott Heritage-Kollektion mit einem diskreteren, tonalen Logo eingeführt. Anfang 2009 brachte Lyle & Scott die Club-Kollektion auf den Markt, eine Golflinie für junge Golfer. Lyle and Scott hat heute seinen Hauptsitz in Birmingham.